Karten
kaufen
Spielplan

Spielzeitung

Dezember Ausgabe

Die letzte Spielzeitung des Jahres 2022 ist da! In dieser Ausgabe gratulieren wir Thomas Birklein zu seiner Auszeichnung als Kammerschauspieler, sprechen mit Arzt und Bildhauer Albrecht Elsässer und zeigen, welchen Einfluss der Klimawandel auch auf die Kunst auf der Bühne hat.

Mit dem Klick auf den "Issuu-Dokument laden"-Button werden externe Inhalte von Issuu eingebunden, geladen und Cookies gesetzt. Dadurch erklären Sie sich mit den entsprechenden Nutzungbedingungen und der Datenschutzerklärung von Issuu einverstanden.

Issuu-Dokument laden

November Ausgabe

Wir nehmen uns der Irrfahrt der St. Louis an und berichten über die Irrfahrt des Schiffes, blicken auf die Verbindung von Musik und Naturschutz und begleiten Regieassistent Lukasz Lawicki auf seiner Recherchereise in die Ukraine. All das und mehr lesen Sie in unserer November Ausgabe der Spielzeitung.

Mit dem Klick auf den "Issuu-Dokument laden"-Button werden externe Inhalte von Issuu eingebunden, geladen und Cookies gesetzt. Dadurch erklären Sie sich mit den entsprechenden Nutzungbedingungen und der Datenschutzerklärung von Issuu einverstanden.

Issuu-Dokument laden

Oktober Ausgabe

Das ewige Werk wurde vollendet! Wir blicken auf Nachhaltigkeit im Ballett und lesen von bezirzenden Träumen. Außerdem berichtet Paul Brady zu seinem 25. Jubiläum von seiner Liebe zu Oldenburg.

Mit dem Klick auf den "Issuu-Dokument laden"-Button werden externe Inhalte von Issuu eingebunden, geladen und Cookies gesetzt. Dadurch erklären Sie sich mit den entsprechenden Nutzungbedingungen und der Datenschutzerklärung von Issuu einverstanden.

Issuu-Dokument laden

September Ausgabe

Wir starten in die Spielzeit 22/23 und stellen unsere neuen Ensemblemitglieder mit unserem alljährlichen Fragebogen vor, blicken auf die erste Premiere im Schauspiel und fragen uns, warum der Tod ein Wiener ist.

Mit dem Klick auf den "Issuu-Dokument laden"-Button werden externe Inhalte von Issuu eingebunden, geladen und Cookies gesetzt. Dadurch erklären Sie sich mit den entsprechenden Nutzungbedingungen und der Datenschutzerklärung von Issuu einverstanden.

Issuu-Dokument laden

Eine Einrichtung des Landes Niedersachsen

Das Oldenburgische Staatstheater wird gefördert von der

Kulturpartner