Henning Brand

Henning Brand studierte an den Musikhochschulen Detmold und Amsterdam bis 1994 Musik und ist seit 2004 als freier Musiker und Komponist in Köln tätig. Er war u.a. am Schauspiel Köln (2005-2011), Düsseldorfer Schauspielhaus (2006-2012) und am Theater Basel engagiert. Zusammenarbeit mit den Regisseuren / -innen Erik Gedeon, Karin Beier, Amélie Niermeyer, Niklaus Helbling, Nurkan Erpulat, Bettina Jahnke, Nora Bussenius, u.a.. Weitere Engagements führten in 2014 an das E.T.A. Hoffmann Theater Bamberg, auf die bayerischen Theatertage Erlangen und ans Staatstheater Darmstadt, wo er in der vergangenen Spielzeit als Komponist die Bühnenmusik zu “Mio mein Mio” realisierte. In dieser Spielzeit ist Henning Brand am Rheinischen Landestheater Neuss als Komponist und Musiker in der Produktion “Joseph und seine Brüder” in der Bühnenadaptation von John von Düffel (Regie: Bettina Jahnke) zu sehen.