Amelie Jansen

Amelie Jansen wurde 1994 in Vechta geboren und wuchs an der Nordseeküste auf. Nach ihrem Abitur absolvierte sie ein FSJ Kultur am „Theatrio“ Figurentheaterhaus in Hannover, anschließend begann sie ihr Studium der Materiellen Kultur mit Schwerpunkt Textil an der Universität Oldenburg. Während des Studiums hospitierte sie am Theater Hagen und Theater Bremen. 2015 war sie im Rahmen einer Kooperation des Staatstheaters mit der Universität Oldenburg Teil des Projekts „Utopoly – Ein Spiel mit möglichen Welten“.

Nach Abschluss ihres Studiums führte Amelie Jansen der Weg ans Oldenburgische Staatstheater, wo sie seit der Spielzeit 2017/18 als Dramaturgieassistentin arbeitet.