Wolfgang Emanuel Schmidt

Der vielfache Preisträger, den kein Geringerer als Mstislaw Rostropowitsch zu einem „der führenden Cellisten unserer Zeit“ erhob, gastiert weltweit. Eine besondere Leidenschaft gehört dabei auch der Kammermusik. Zunehmend konzertiert er zudem als Dirigent und ist u. a. Chefdirigent des von ihm 2010 gegründeten Ensembles Metamorphosen Berlin. Er lehrt an der Musikhochschule Weimar, an der UdK Berlin und an der Kronberg Academy. Zu seinen zahlreichen Einspielungen gehört auch Elgars Cellokonzert.