Teele Ude

Teele Ude wurde 1986 in Estland geboren und erhielt ihre Ausbildung zur Tänzerin an der Tallinn Ballet School. Später studierte sie Choreografie an der Universität Tallinn. Zu dem trainierte sie von 2010-2011 an der Gelsey Kirkland Academy of Classical Ballet und ist ausgebildete Body Control Pilates Trainerin. Engagements führten Teele Ude unter anderem an die Metropolitan Opera New York, zum Cirque du Soleil, New Jersey Ballet, Eglevsky Ballet New York und an das Tivoli Ballet Theatre in Kopenhagen, wo sie in zahlreichen klassischen und zeitgenössischen Produktion zu sehen war. Als Gast war sie am Oldenburgischen Staatstheater bereits in der Spielzeit 2017/18 in  'Tam Tam et Percussion' von Félix Blaska zu sehen. Teele Ude ist seit der Spielzeit 2018/19 Ensemblemitglied der BallettCompagnie Oldenburg.