Kavaliersdelikte

Der kulturelle Late-Night-Absacker in Serie

Mit dem kulturellen Late-Night-Absacker in der Bar der Exerzierhalle präsentieren unsere Regieassistent*innen und Mitglieder des Ensembles Rohdiamanten der Bühnenkunst zu später Stunde. Unerhörtes, Ungesehenes und Unvollkommenes wird inszeniert, angerichtet und verbrochen von den Größen von Morgen. Dazu gibt es Nüsse, Bier und gepflegte Konversation. (Wir wissen selbst nicht, was auf uns zukommt — aber es wird sicher all unsere Erwartungen übertreffen.
 

Eine Frau ist am schönsten, wenn sie vom Schlaf erwacht ist

SA 14.12.2019 | 22 Uhr | Bar in der Exerzierhalle | Eintritt frei

Eine der ältesten bekannten Autorinnen der Welt lebte im Mittelalter in Japan: die Hofdame Sei Shonagon schrieb Gedanken, Erlebnisse und Gedichte in ihr geheimes Kopfkissenbuch. Zwischen Naturbeobachtungen und philosophischen Überlegungen zeigt sie uns, dass feministische Gedanken schon vor über 1000 Jahren aktuell waren.In einer Performance, die vom unschätzbar reichen Erbe japanischer Kultur inspiriert ist, werden von Regieassistentin Aisha Abo-Mostafa und der Schauspielerin Agnes Kammerer Auszüge aus dem Werk präsentiert.

 

 

 

 

Termine

14.12. 22.00 Uhr

Spielstätte

ExerzierhalleAnfahrt