Nina Kroschinske

Nina Kroschinske, geboren 1979 in Düsseldorf, studierte Modedesign an der Universität der Künste Berlin in der Meisterklasse von Vivienne Westwood.
Seit 2010 arbeitet Kroschinske als freie Kostümbildnerin an der Volksbühne am Rosa Luxemburg-Platz, Burgtheater Wien, der Komischen Oper, Hebbel Theater Berlin, Volkstheater Wien u.v.a. Sie entwirft Kostüme für Theater, Oper und Film, u.a. für René Pollesch, Sebastian Baumgarten, Meg Stuart und Matthias Kaschig. ‚Alltag und Ekstase’ ist die vierte Produktion in Zusammenarbeit mit Matthias Kaschig. Nina Kroschinske lebt in Berlin.