Markolf Naujoks

Markolf Naujoks studierte Philosophie, Germanistik und Klassische Literaturwissenschaft in Köln und Prag. Nach Abschluss seines Studiums arbeitete er als Regieassistent am Comedia Theater Köln und am Oldenburgischen Staatstheater, wo er in vielen Produktionen auch als Musiker und Sounddesigner tätig war. 2011 nahm er am International Directors Seminar der Assitej teil.

Seit der Spielzeit 13/14 arbeitet er als freier Regisseur am Theater und Orchester Heidelberg, am Stadttheater Ingolstadt, am Oldenburgischen Staatstheater und am Staatstheater Mainz.

Seine Inszenierung 'Superhero' von Anthony McCarten wurde 2014 als eine der besten zehn Inszenierungen zum norddeutschen Kinder-und Jugendtheaterfestival "Hart am Wind" eingeladen und mit dem Preis der Jugendjury ausgezeichnet.

Markolf Naujoks ist Sänger und Gitarrist der Band Guest Tyger.