Daniela Kerck

Daniela Kerck studierte Bühnenbild an der Akademie der Bildenden Künste Wien in der Meisterklasse von Erich Wonder. Nach dem Studium folgten Mitarbeiten am Opernhaus Zürich, an der San Francisco War Memorial Opera, an den Staatsopern in Berlin und München, sowie an der Mailänder Scala.
Seit einiger Zeit lehrt sie als Senior Lecturer an der Akademie der Bildenden Künste in Wien bei Prof. Anna Viebrock. Sie realisierte Bühnenbilder u.a. an der National Opera in Riga, am Schauspielhaus Wien, am Théâtre du Châtelet Paris, an der Semperoper Dresden und am Teatro Zarzuela in Madrid. Seit 2014 studiert sie Musiktheaterregie an der Hochschule für Musik in Karlsruhe.