Bettina John

Bettina John arbeitet seit 2008 als freiberufliche Kostüm- und Bühnenbildnerin und Künstlerin im Bereich zeitgenössischer Tanz, Oper und Musiktheater in Großbritannien und Deutschland. Sie studierte Mode an der Burg Giebichenstein, entwickelte ihre Diplomarbeit in London und arbeite zunächst als Modedesignerin in Berlin und London, bevor sie ein weiteres Kunststudium an der Goldsmiths University in London aufnahm. Anschließend trat sie vermehrt als Ausstatterin in Erscheinung und erarbeitete sich ein breites Spektrum in den Bereichen Performancekunst, Installation, Video, Fotografie sowie diverse grafische und malerische Techniken. 2012/13 ermöglichte ihr ein Auslandsstipendium, ihre künstlerische Tätigkeit in New York und Rio de Janeiro auszuweiten. Bettina Johns Arbeiten wurden in diversen Gruppenausstellungen in Berlin, Halle, ihrer Geburtsstadt, Rio De Janeiro, London und New York präsentiert.