KLANGWERKSTATT

Orchesterinstrumente entdecken und erleben

Die Klangwerkstatt Oldenburg lädt Grundschulklassen ein, in die Welt der Orchesterinstrumente einzutauchen, diese zu entdecken, zu erleben und selbst auszuprobieren.

Neben dem Besuch einer exklusiven Orchesterprobe des Oldenburgischen Staatsorchesters, indem sie live Einblick in die musikalische Arbeit des Dirigenten und in das Zusammenspiel des Orchesters bekommen,
lernen die Kinder in einem Workshop die verschiedenen Instrumentengruppen des Orchesters spielerisch kennen. Warum ist die Geige die Königin unter den Streichern? Warum wird das Horn unter
Musikern meist als Glücksspirale bezeichnet? Und wie klingt der tiefste Ton des Fagotts? Höhepunkt der Veranstaltung ist das eigenständige Ausprobieren der Streich-, Holzblas-, Blechblasinstrumente und unterschiedlicher Schlagwerkinstrumente.

 

Konzept Hanna Puka
Umsetzung Studierende des Instituts für Musik, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Information und Anmeldung hanna.puka@staatstheater-ol.niedersachsen.de


In Kooperation mit dem Rotary Club Oldenburg-Schloss.