Theaterclubs

Die Kunst mit nicht-professionellen Künstlerinnen und Künstlern künstlerisch zu spielen

 

Die Theaterclubs sind ein offener Raum für die künstlerische Theaterarbeit. Hier besteht die Möglichkeit, sich künstlerisch auszuprobieren und als schöpferisch-tätiger Mensch zu begreifen. Zusammen erschaffen wir neue Theaterwelten — mal performativ, mal radikal, mal poetisch, mal traumhaft — und begeben uns auf die Suche nach einer Theatersprache für das (Junge) Theater der Gegenwart.

Die Theaterclubs sind nach Alter gestaffelt. Die Kinderclubs sind für alle von 8 bis 12 Jahren, die Jugendclubs für alle von 14 bis 19 Jahren und der Erwachsenenclub ist für alle ab 19 Jahren!

 

 

 

AUFTAKT-WORKSHOPS

Theaterclubs am Oldenburgischen Staatstheater für Menschen von 8 bis 99 Jahren


Kinderclubs (8-13 Jahre) | 01.09.2018 | 15 - 18 Uhr 
Jugendclubs (14-20 Jahre) | 02.09.2018 | 11 - 15 Uhr
Erwachsenenclub | 04.09.2018 | 19.30 - 22 Uhr 

Du möchtest Spieler*in den Theaterclubs werden, dich regelmäßig zum Theaterspiel treffen und gemeinsam ein eigenes Theaterstück erarbeiten? Dann komm doch vorbei, denn zu Beginn der neuen Saison stellt das theaterpädagogische Team um Hanna Puka, Lea Schreiber und Dario Köster die einzelnen Clubprojekte vor und setzt die Gruppen neu zusammen.
Die Clubsaison 18/19 startet bald! Jetzt anmelden und dabei sein!

Informationen und Anmeldung

Hanna Puka
Tel 0441.2225-343
hanna.puka@staatstheater-ol.niedersachsen.de