Spielplan Kalender des Staatstheaters Oldenburg
Popkultur
Bürger- bewegung
Gesprächs- kultur
Netzwerk

08.03.2018 / 20.00 Uhr / Exerzierhalle

Melodien für Moneten

Musique à la carte

Freier Verkauf

Restkarten Pfeil

18.03.2018 / 16.00 Uhr / Exerzierhalle

Tanz mit mir!

Tanztee des Salonorchesters

10,—/erm. 5,—

Freier Verkauf

23.03.2018 / 20.00 Uhr / Exerzierhalle

Zombi_2

EIN SCHRECKEN OHNE ENDE

von fuzzy orchestra

25.03.2018 / 18.00 Uhr / Exerzierhalle

Zombi_2

EIN SCHRECKEN OHNE ENDE

von fuzzy orchestra

Freier Verkauf

04.04.2018 / 20.00 Uhr / Exerzierhalle

Melodien für Moneten

Musique à la carte

Freier Verkauf

14.05.2018 / 20.00 Uhr / Kleines Haus

Melodien für Moneten — Opera Edition

Das Wunschkonzert mit Mitgliedern des Opernensembles

Freier Verkauf

10.02.2018 / 15.00 Uhr

(Don't) touch the art

Pop-Up Galerie

Baumgartenstr. 11-12
Eintritt frei

Premiere

06.05.2018 / 20.00 Uhr / Kleines Haus

Zusammen | wachsen

Oldenburger Geschichten über das Ankommen

von Michael Uhl

28.01.2018 / 14.00 Uhr / Exerzierhalle

Death Café

Memento Mori — bedenke, dass du sterblich bist

Eintritt frei

10.02.2018 / 13.30 Uhr

Öffentliche Theater-führung

Treffpunkt Theatercafé

Eintritt 5 €

Freier Verkauf

Restkarten Pfeil

11.02.2018 / 11.00 Uhr / Exerzierhalle

Theater-begegnung

Talkabend des Freundeskreises

Prof. Reto Weiler im Gespräch mit ‚Rigoletto’-Regisseur Hinrich Horstkotte

Eintritt 5,-/für Freundeskreis-Mitglieder Eintritt frei

Vortrag

22.02.2018 / 19.00 Uhr

Der Krieg im Bild

Spielraum

von Christoph Bangert
eine Koopertation mit World Press Photo Oldenburg

Freier Verkauf

10.03.2018 / 13.30 Uhr

Öffentliche Theater-führung

Treffpunkt Theatercafé

Eintritt 5 €

Freier Verkauf

14.04.2018 / 13.30 Uhr

Öffentliche Theater-führung

Treffpunkt Theatercafé

Eintritt 5 €

Freier Verkauf

12.05.2018 / 13.30 Uhr

Öffentliche Theater-führung

Treffpunkt Theatercafé

Eintritt 5 €

Freier Verkauf

22.05.2018 / 20.00 Uhr / Exerzierhalle

Theater-Talk II

Prof. Dr. Bettina Schöne-Seifert und Holger Ahäuser unterhalten sich mit Mitarbeiter*innen des Staatstheaters.

Eine Veranstaltungsreihe des Freundeskreises

5,—/für Freundeskreis-Mitglieder Eintritt frei

Freier Verkauf