Offener Meisterkurs

mit Vivica Genaux

09.03.2018 | 20 Uhr | Kleines Haus | 5,—

 

 

Am 9. März haben Sie die seltene Gelegenheit, Einblicke in die Geheimnisse der Gesangskunst zu gewinnen und einem Star der Opernszene über die Schulter zu blicken:  Vor zwei Jahren war die gefeierte Mezzosopranistin Vivica Genaux schon einmal – als Romeo in einer konzertanten Aufführung von Bellinis Belcanto-Oper ‚I Capuleti e i Montecchi‘ im Rahmen des Bremer Musikfestes – am Oldenburgischen Staatstheater zu Gast. Nun kehrt sie zurück, um ihren jungen Kolleginnen und Kollegen des Oldenburger Opernensembles wertvolle Tipps zu geben:  In Vorbereitung auf die Neuproduktion von Rossinis ‚La Cenerentola‘ gibt die Spezialistin für atemberaubende Koloraturen, die selbst schon als Rossinis Aschenputtel u. a. an der Hamburgischen Staatsoper, der Semperoper Dresden oder am Théâtre des Champs-Elysées in Paris zu erleben war, für das Opernensemble des Staatstheaters einen Meisterkurs zur Stilrichtung des Belcanto. Am 9. März 2018 werden die Ergebnisse dieses Meisterkurses um 20 Uhr in einer Offenen Probe und mit viel Gesang im Kleinen Haus präsentiert.

Termine

09.03. 20.00 Uhr

Spielstätte

Kleines Haus