Stefan Misckisch 

09.09.2018 | 11.30 Uhr | Großes Haus

 

Kurzweilig führt der von Wien bis Bayreuth gefragte „Werkerklärer“ Stefan Mickisch am Flügel in die Geschehnisse und Geheimnisse von Wagners ‚Siegfried‘ ein. Mit profunder Kenntnis, überraschenden Hintergrundinformationen, viel Musik und einer großen Portion Humor beschert er dabei auch versierten Wagnerianer*innen noch manch ein „Aha“-Erlebnis.

 

 

 

Termine

09.09. 11.30 Uhr

Spielstätte

Großes Haus
Anfahrt