Go.Old Seniorcompany Gudrun Wegener — Bonn

Zumutungen

Inszenierung, Idee: Gudrun Wegener
Choreografie: Gudrun Wegener und das Ensemble
mit 16 Tänzerinnen und Tänzern

Der Auftritt der Amateure der Seniorencompany GO.OLD macht deutlich, welch hohen Stellenwert die tanzpädagogische Arbeit einnimmt und ist eine Ermutigung für jeden, Kunst an sich selbst  erfahrbar zu machen und die Bühne zu betreten. 

Zumutungen kennt jeder – hält nicht unser modernes, hektisches, eng getaktetes Leben genug davon bereit? Was erleben ältere Menschen als Zumutung? Sind wir nicht auch selbst manchmal eine Zumutung für die anderen? Ist nicht das Alter bereits eine Zumutung, wie Loriot es formuliert hat…? Und überhaupt: Ist es nicht ein starkes Stück, starker Tobak, dass das Leben nicht nach unserer Pfeife tanzt?

GO.OLD, Seniorcompany Gudrun Wegener, wurde Anfang 2011 gegründet und ist in Bonn beheimatet. Das Amateurensemble besteht zur Zeit aus 16 Darstellerinnen und Darstellern zwischen 60 und 75 Jahren, die auf unterschiedlichem Niveau Erfahrungen im Bereich Tanz und/oder Theater gesammelt haben. Die Gruppe erarbeitet grundlegende Elemente des Tanztheaters und stellt Authentizität, Persönlichkeit und Ausdruck in den Mittelpunkt der Arbeit. 

Gudrun Wegener ist eine deutsche Tanzpädagogin, Choreografin und Regisseurin. Ihre tänzerische Ausbildung erhielt sie u.a. bei F. Traguth, P. Lane, F. Benjamin, Ch. Moore, Weiterbildung in Tanztheater u.a. bei Karin Waehner und Robert Solomon. Gudrun Wegner arbeitete an verschiedenen Theatern, war Performerin in freien Projekten, gründete und leitete mehre freie Tanzcompagnien.

 

Video

Bilder

 

Termine

12.05. 21.00 Uhr
Derzeit ausverkauft
13.05. 17.00 Uhr
Derzeit ausverkauft

Dauer

75 Minuten

Ort und Preise

Exerzierhalle

Eintritt 20 Euro