Cia de Danza Sol Picó — Spanien

We Women

Deutschland-Premiere

Choreografie: Sol Picó
mit Julie Dossavi, Huichi Chiu, Shantala Shivalingappa, Sol Picó
Live-Musik: Adele Madau, Lina Leon und Marta Robles

Der Stücktitel der Deutschland-Premiere der spanischen Ausnahmekünstlerin Sol Picó steht als Motto für alle Gastspiele der 13. Internationalen Tanztage in der Exerzierhalle. 

Sol Picó befragt die Situation der Frauen rund um den Globus. Für We Women hat sie vier Tänzerinnen/Choreografinnen aus verschiedenen Kontinenten unterschiedlicher Disziplinen und drei wundervolle Musikerinnen zusammengebracht. Alle Künstlerinnen haben mit den dominanten Systemen in ihren Herkunftsländern gebrochen. Über ihre unterschiedlichen Kulturen hinweg zeigen sie das, was ihnen gemein ist: Sie sind Frauen des 21. Jahrhunderts. 

Sol Picó ist eine der führenden spanischen zeitgenössischen Tanzperformerinnen. Ihre zeitgenössischen Choreografien sind provokativ. Sie kombiniert eine starke Technik mit Präzision und Dynamik, immer mit einem unverwechselbaren Humor und auf verstörende Art und Weise. 

Shantala Shivalingappa ist eine Tochter des Ostens und des Westens, geboren in Indien, aufgewachsen in Frankreich, lebt sie in Paris. Sie arbeitete mit den Koryphäen Peter Brook, Maurice Béjart, Pina Bausch und Sidi Larbi Cherkaoui. Die New York Times bezeichnete sie als eine „göttlich Begabte“. Julie Dossavi, geb. in Frankreich, ursprünglich aus Benin, einer ehemaligen französischen Kolonie, ist Spezialistin für einen urbanen Tanz, der sich allen Etiketten entzieht. Sie ist zuhause in modernem zeitgenössischen Tanz wie im  Hip Hop, auch verbunden mit afrikanischen Elementen. Die taiwanische Schauspielerin Huichi Chiu, verwandt mit Bruce Lee, beschäftigt sich, ihre Wurzeln nicht vergessend, mit zeitgenössischem Tanz und Kampfkunst. Sie arbeitet in der internationalen Filmbranche und war unter anderem im Tatort Münster in einer Hauptrolle zu sehen.

Video

Bilder

 

Termine

05.05. 21.45 Uhr
Derzeit ausverkauft
06.05. 22.30 Uhr
Derzeit ausverkauft

Dauer

75 Minuten

Ort und Preise

Exerzierhalle

Eintritt 29 Euro