777 minutes in heaven in heaven

von AUFBAU2000

Das Festival ist ein Rausch und wir geben uns ihm hin. Hasten von Aufführung zu Aufführung, nehmen Drinks, sprechen miteinander, und wir stehen auf dem Gelände, in unseren Händen halten wir Tickets von Aufführungen, die wir besucht haben und noch besuchen werden, finden aber das eine, das wir gerade brauchen, nicht. Wir wissen nicht, wo wir unseren Drink abstellen sollen, unser Notizbuch oder Programmheft fällt uns runter und als wir uns bücken, um es wieder aufzuheben, treffen sich unsere Blicke.

Oh, wenn wir jetzt einen Moment Zeit hätten, kurz dem Rausch entflöhen. Wenn ein Song käme, wenn das Licht gedimmt würde, wenn wir … Wir fragen uns, was passiert wäre, wenn wir uns woanders, mit mehr Zeit begegnet wären. Wir hätten uns zugeflüstert, was wir sonst nie gesagt hätten, wir hätten uns sehr lange in die Augen geschaut, vielleicht hätten wir uns dann nie wiedergesehen, oder wir wären Freunde geworden, für immer. Doch dafür ist jetzt keine Zeit...?

Doch. Genau dafür muss Zeit sein. Immer und überall. Und es gibt die Zeit: 7 Minuten nur für euch. 7 minutes in heaven.

you will feel you will feel eternity you are the winner of a lifetime

Meldet euch vor Ort für eure 7minutes an oder kommt spontan vorbei, allein oder zu zweit, u r always welcome!

 

Dieses Gastspiel findet im Rahmen des BANDEN!-Festivals neuer performativer Allianzen statt.

Mehr zum Festival »

Performance Julia Buchberger, Christopher Dippert, Luise März, Sebastian Jüllig, Annegret Feistl, Max Reiniger (AUFBAU2000)

Termine

30.03. 19.30 Uhr
Eintritt frei
31.03. 19.30 Uhr
Eintritt frei