Frosch in Not (UA)

Ein begehbares Hörspiel
frei nach den Gebrüdern Grimm
von KassettenKind

Ab 9 Jahren

 

„Quack!"

 

Prinz Valentin Hannes Emmanuel Günther ist verzweifelt. Schon seit 432 Jahren versucht er den Menschen klar zu machen, dass er der rechtmäßige Besitzer des Oldenburger Schlosses ist. Einziges Problem dabei ist, dass es ihm an genügend Selbstvertrauen mangelt, ihm keiner zuhört und er außerdem nur 8 cm groß ist.

In dieser neuen Version des Grimmschen Märchens will die Verwandlung des Froschkönigs zurück in den Prinzen einfach nicht klappen. Ausgerüstet mit Kopfhörern und MP3-Playern begeben sich die Besucherinnen und Besucher zusammen mit dem Museumswärter Walter Wiechmann auf die Spuren des erfolglosen Prinzen und machen dabei in den Gängen des Oldenburger Schlosses überraschende Entdeckungen…

 

Unter dem Projektnamen KassettenKind entwickeln die beiden Kulturwissenschaftlerinnen Insa Schwartz und Lotte Schwarz seit 2011 sogenannte begehbare Hörspiele für Menschen ab neun Jahren. Hierbei handelt es sich um ein innovatives Hörspielformat, das sich zwischen Literatur, Performance, Musik und Erlebnispädagogik bewegt. Die Projekte von KassettenKind wurden mehrfach ausgezeichnet. Erstmals entwickeln die Oldenburgerin Insa Schwartz und ihre Partnerin Lotte Schwarz aus Hamburg ein begehbares Hörspiel im Oldenburger Schloss.

 

In Kooperation mit dem Niedersächsischen Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte

 

Dieses Stück ist im Kontext des BANDEN!-Festivals neuer performativer Allianzen entstanden.

Mehr zum Festival »

Besetzung

Konzept, Skript und Regie: Insa Schwartz/ Lotte Schwarz
Musik: Insa Schwartz

Termine

Premiere — 25.03.2017

25.03. 14.30 Uhr
Derzeit ausverkauft
25.03. 15.30 Uhr
Derzeit ausverkauft
25.03. 16.30 Uhr
Derzeit ausverkauft
28.03. 10.00 Uhr
28.03. 12.00 Uhr
29.03. 10.00 Uhr
29.03. 12.00 Uhr
31.03. 10.00 Uhr
31.03. 12.00 Uhr
01.04. 15.00 Uhr
Derzeit ausverkauft
01.04. 16.00 Uhr
Derzeit ausverkauft
01.04. 17.00 Uhr
Entfällt leider!
02.04. 10.00 Uhr
Derzeit ausverkauft
02.04. 11.00 Uhr
Derzeit ausverkauft
02.04. 12.00 Uhr
04.04. 10.00 Uhr
04.04. 12.00 Uhr
05.04. 10.00 Uhr
05.04. 12.00 Uhr
07.04. 10.00 Uhr
07.04. 12.00 Uhr
09.04. 14.30 Uhr
Derzeit ausverkauft
09.04. 15.30 Uhr
Derzeit ausverkauft
09.04. 16.30 Uhr
Derzeit ausverkauft
15.04. 14.30 Uhr
15.04. 15.30 Uhr
Derzeit ausverkauft
15.04. 16.30 Uhr
25.04. 10.00 Uhr
25.04. 12.00 Uhr
26.04. 10.00 Uhr
26.04. 12.00 Uhr
28.04. 10.00 Uhr
28.04. 12.00 Uhr
02.05. 10.00 Uhr
02.05. 12.00 Uhr
03.05. 10.00 Uhr
03.05. 12.00 Uhr
05.05. 10.00 Uhr
05.05. 12.00 Uhr
09.05. 10.00 Uhr
09.05. 12.00 Uhr
10.05. 10.00 Uhr
10.05. 12.00 Uhr
12.05. 10.00 Uhr
12.05. 12.00 Uhr
14.05. 14.30 Uhr
Derzeit ausverkauft
14.05. 15.30 Uhr
Derzeit ausverkauft
14.05. 16.30 Uhr
Derzeit ausverkauft
16.05. 10.00 Uhr
16.05. 12.00 Uhr
19.05. 10.00 Uhr
19.05. 12.00 Uhr
20.05. 14.30 Uhr
20.05. 15.30 Uhr
Derzeit ausverkauft
20.05. 16.30 Uhr
Derzeit ausverkauft
23.05. 10.00 Uhr
23.05. 12.00 Uhr
24.05. 10.00 Uhr
24.05. 12.00 Uhr
25.05. 15.30 Uhr
27.05. 14.30 Uhr
27.05. 16.30 Uhr
30.05. 10.00 Uhr
30.05. 12.00 Uhr
31.05. 10.00 Uhr
31.05. 12.00 Uhr
02.06. 10.00 Uhr
02.06. 12.00 Uhr

Spielstätte

Oldenburger SchlossAnfahrt